Arbeitsmittel

Arbeitsmittel sind Voraussetzung für eine geregelte Mitarbeit im Unterricht. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind alle Arbeitsmittel immer zur Verfügung hat.

Hierfür bietet es sich an sich zu Hause einen Vorrat mit den wichtigsten Materialien anzulegen (Klebstifte, Hefte, Tintenpatronen, etc.).

Vorbereitung der Arbeitsmittel für das neue Schuljahr:

  • Bitte versehen Sie alle persönlichen Arbeitsmittel Ihres Kindes mit dem vollständigen Namen!

  • Alle Bücher, Arbeitshefte und Schreibhefte müssen mit einem Schutzumschlag/-einband versehen werden (Bücher und Arbeitshefte: transparent, innerhalb der ersten Woche; Schreibhefte: entsprechend farbige Umschläge).

Ordnung im Schulranzen und Mäppchen:

  • Denken Sie gemeinsam mit Ihrem Kind daran, die Schultasche jeden Tag (entweder nach den Hausaufgaben oder am Abend) neu für den nächsten Schultag zu packen und alles auszumisten, was überflüssig ist und nicht benötigt wird.

  • Überprüfen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, ob Bleistifte sowie Buntstifte angespitzt werden müssen, ob ausreichend Ersatzpatronen für das Tintenschreibgerät im Mäppchen vorhanden sind und/oder ob sich wirklich alle Materialien, die im Mäppchen sein sollten, auch dort befinden.

  • Planen Sie jede Woche einen festen Zeitpunkt ein, um gemeinsam mit dem Kind den Schulranzen gründlich zu reinigen. Zu diesem Zweck wird der Ranzen komplett entleert, alle Krümel, Papierreste, Anspitzerreste usw. ausgeschüttet und im Anschluss gegebenenfalls feucht ausgewischt.

  • Ziel ist es, Ihrem Kind Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, damit es immer selbständiger werden und in höheren Klassen dann allein für Ordnung sorgen kann.

MATERIALLISTEN FÜR DAS SCHULJAHR 2021/2022: